• facebook
  • instagram
  • twitter
  • linkedin
  • youtube
Wie wählt man einen MAM Forex Broker aus – 7 wichtige Faktoren, die zu beachten sind

INHALTSVERZEICHNIS

Wie wählt man einen MAM Forex Broker aus – 7 wichtige Faktoren, die zu beachten sind
back to blog

Wie wählt man einen MAM Forex Broker aus – 7 wichtige Faktoren, die zu beachten sind

Vantage Updated Updated Fri, 15 March 2024 10:27

Multi-Account Manager (MAM) Konten bieten leistungsstarke digitale Tools, die professionellen Händlern ermöglichen, Trades nahtlos über Hunderte von Kundenkonten gleichzeitig auszuführen. Mit MAM können Händler Zeit sparen und ihre Handelsstrategien für Teilgruppen von Kunden anpassen.

In diesem Artikel werden sieben wichtige Faktoren erörtert, die Trader berücksichtigen sollten, wenn sie einen MAM-Konto-Broker auswählen.

Wie funktionieren Forex-Broker in der MAM-Lösung?

Grundsätzlich spielen Forex-Broker, die MAM-Kontolösungen anbieten, eine unterstützende Rolle für den Trader.

Broker stellen die Kontenstruktur und die Schnittstelle bereit, über die der Trader Trades im Auftrag von Kunden verfolgt, verwaltet und ausführt. Der Umfang der angebotenen Funktionen und Fähigkeiten kann zwischen Brokern variieren, obwohl einige grundlegende Fähigkeiten Kundensupport, Kontoverwaltung und gängige Handelstools umfassen.

Zusätzlich stellt der Broker auch die erforderliche Handelsplattform bereit und handhabt alle Trades, die der Trader über das MAM-Konto tätigt.

MAM-Kontobroker können Einzelhandels-Forex-Broker oder Multi-Asset-Brokerage sein. Typischerweise wird eine Provision oder ein Aufschlag auf den Spread erhoben, um MAM-Kontodienste bereitzustellen.

Vorteile eines MAM-Kontos im Devisenhandel

Ein MAM-Konto besteht aus einem Masterkonto, das vom Trader oder Vermögensverwalter kontrolliert wird, und verknüpften Unterkonten, die von einzelnen Investoren eröffnet und kontrolliert werden.

Der Hauptvorteil von MAM-Konten für Forex-Trader besteht darin, dass es eine automatisierte Ausführung von Trades über mehrere Kundenkonten ermöglicht – nahtlos und gleichzeitig. Ein Trader führt einen Trade auf seinem Masterkonto aus, und derselbe Trade wird sofort auf alle geeigneten Unterkonten angewendet.

Dies ermöglicht es den Händlern, massive Zeitersparnisse und Effizienz bei der Ausführung von Trades im Auftrag von Kunden zu erzielen, während auch die Chancen auf fehlerhafte Trades reduziert werden.

MAM-Konten bieten auch hohe Flexibilität, da Händler Zuweisungsprozentsätze anpassen, Unterkonten in Gruppen einteilen und andere Anpassungen vornehmen können, um verschiedene Handelsstrategien zu erleichtern.

Wie wählt man MAM-Kontobroker aus?

Händler und Vermögensverwalter müssen den richtigen MAM-Kontobroker auswählen, um das volle Potenzial von MAM-Konten auszuschöpfen. Hier sind sieben Faktoren, die beim Auswahlprozess zu berücksichtigen sind.

1. Regulatorische Compliance

Ein MAM-Forex-Broker sollte vollständig reguliert und mit den relevanten Gesetzen und Vorschriften in der Gerichtsbarkeit, in der er tätig ist, konform sein.

Die Investition bei einem seriösen und regulierten Broker hilft dabei, Ihre Gelder bei akkreditierten Kreditinstituten sicher zu halten.

2. Währungspaare oder handelbare Vermögenswerte

Ein Forex-Broker, der eine breite Palette von Währungspaaren anbietet, ist auf mehreren Ebenen von Vorteil. Es kann mehr Möglichkeiten für Diversifikation bieten und eine bessere Ausrichtung auf Ihre Anlageziele und Handelsstrategien ermöglichen.

Da Währungspaare oft analysiert werden, um den Devisenmarkt zu bewerten, kann der Zugang zu mehr Währungspaaren eine umfassende Marktanalyse ermöglichen und eine größere Auswahl an Handelsstrategien erleichtern.

3. Hebelwirkung

Forex-Broker, die Hebelwirkung anbieten, ermöglichen es den Händlern, die Größe ihrer Positionen zu erhöhen und damit ihre Handelsergebnisse zu verstärken. Hebelwirkung ermöglicht es den Händlern auch, Trades mit kleineren Kapitalbeträgen zu tätigen.

Die Hebelwirkung ist ein zweischneidiges Schwert, da sie Gewinne vervielfachen kann, aber auch mit sehr hohen Risiken verbunden ist und zu Verlusten führen könnte, die das ursprüngliche Kapital übersteigen.

4. Gebühren

Die Gebühren, die auf einem MAM-Konto erhoben werden, können sich erheblich auf die Anlageerträge auswirken und sollten daher ein wesentlicher Aspekt bei der Auswahl eines MAM-Forex-Brokers sein.

Trader sollten die folgenden Gebühren beachten, wenn sie es mit einem MAM-Forex-Broker zu tun haben:

  • Verwaltungsgebühr – ein Prozentsatz des Gesamtwerts des Anlagepools. Dies dient zur Deckung der Kosten für die Bereitstellung des MAM-Kontos, der Infrastruktur und der damit verbundenen Dienstleistungen.
  • Brokergebühren – die möglicherweise für Handelstransaktionen erhoben werden, die über das MAM-Konto getätigt werden.
  • Spread – die Differenz zwischen dem Geld- und Briefkurs, die eine Provision für den Broker darstellt.

5. Plattformtyp

Eine gut gestaltete, stabile und zuverlässige Handelsplattform mit Echtzeitüberwachungsfunktionen ist entscheidend, um Händlern zu helfen, ihr MAM-Konto effektiv zu verwalten und fundierte Anlageentscheidungen zu treffen.

Darüber hinaus können sich die Fähigkeiten des MAM-Kontos je nach angebotenem Plattformtyp des Brokers unterscheiden. Trader sollten herausfinden, welche Handelsplattformen und -funktionen angeboten werden, bevor sie sich für einen Forex-Broker entscheiden.

6. Zahlungsmethoden

Forex-Broker, die anspruchsvolle Zahlungsmethoden und flexible Provisionen anbieten, werden sich in vielerlei Hinsicht als vorteilhaft erweisen.

Automatisierte Provisionszahlungen mit transparenter, in Echtzeit erfolgender Verfolgung helfen den Händlern, jederzeit einen klaren Überblick über ihre Einnahmen zu haben.

Flexible Provisionstrukturen, die es den Händlern ermöglichen, verschiedene Provisionen und Erfolgsgebühren festzulegen, sind hilfreich bei der Optimierung der Einnahmen.

7. Kundensupport

Ein guter Kundensupport ist für Händler entscheidend, da sie sich auf Broker verlassen, um sich um Kundenanliegen und -anfragen zu kümmern und sie so von ihren Handelsaktivitäten zu entlasten.

Darüber hinaus kann ein effizientes und kompetentes Support-Team den Händlern im täglichen Betrieb von großem Nutzen sein, falls sie auf technische Probleme stoßen, die sofortige Unterstützung erfordern.

Fazit: MAM-Konto im Forex-Handel und wie man einen MAM-Forex-Broker auswählt

Nicht alle MAM-Konten sind gleich, und daher ist es entscheidend, mit dem richtigen MAM-Forex-Broker zu handeln, der erstklassige Dienstleistungen anbietet und Ihren Handelsbedürfnissen gerecht wird.

Das Vantage MAM-Konto ist darauf ausgelegt, Händlern zu helfen, ihr Anlagepotenzial mit unbegrenzter Investorenaufnahme, automatisiertem Onboarding, flexiblen Erfolgsgebühren und Kontrolle über Handelsentscheidungen zu erweitern. Registrieren Sie sich noch heute oder sprechen Sie mit uns, um die zahlreichen Vorteile einer Partnerschaft mit Vantage zu entdecken.

Any information/content/material is intended for educational purposes whereas Vantage does not represent or warrant that the material provided here is accurate, current, or complete and cannot be held responsible for any miscalculation/mistake or omission. Any reliance on such information is strictly at your own risk. The information provided here, whether from a third party or not, is not to be considered as a recommendation; or an offer to buy or sell; or the solicitation of an offer to buy or sell any financial instruments; or to participate in any specific trading strategy and/or as investment advice. Any research provided does not have regard to the specific investment objectives, financial situation and needs of any specific person who may receive it. Please seek advice before making any trading decision. Past performance is not an indication of future performance. The information provided is not intended for distribution to, or use by, any person in any country where such distribution/use would be contrary to local laws.

Möchten Sie die neuesten Trading-Affiliate-Nachrichten erhalten?

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter!
Erhalten Sie die neuesten Vantage News und Marketingartikel von uns.

"*" indicates required fields

I agree on receiving monthly newsletter from Vantage Partners.*
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden
Hidden